Filter

0
Versand
Klimaneutrale | Gratis ab 99 CHF
My Selection
Zufriedenheit
100% Kundenzufriedenheit

Filter

0
4.4
merlot-barrique-von-bovin
Merlot barrique - Bovin 21.50 CHF ab 6
22.50 CHF Einzel
234
11 reservierbar
+
In den Warenkorb
Ausverkauft
bovin-pinot-noir_860116143
Pinot Noir - Bovin 9.90 CHF ab 6
10.50 CHF Einzel
221
Nicht vorrätig
Sauvignon Blanc - Bovin 9.90 CHF ab 6
10.50 CHF Einzel
136
76 reservierbar
+
In den Warenkorb
-50%
tikvesko-red-bag-in-box
Tikveshko Red (3.0L) Bag in Box 14.90 CHF7.45 CHF ab 4
17.90 CHF8.95 CHF Einzel
149
30 reservierbar
+
In den Warenkorb
Alexandria Cuvèe Rosè - Tikves 12.50 CHF ab 6
13.90 CHF Einzel
428
67 reservierbar
+
In den Warenkorb
Ausverkauft
4.3
95
bela-voda-red-von-tikves_1734590958
Bela Voda Red - Tikves 24.90 CHF ab 6
26.00 CHF Einzel
217
Nicht vorrätig
4.3
dalvina-armagedon
ArMagedon Cuvèe barrique - Dalvina 36.00 CHF ab 6
39.00 CHF Einzel
158
12 reservierbar
+
In den Warenkorb
5
Rebsorten
30
Weine
79
Auszeichnungen
Rebsorten
Rot
Vranec
Cabernet Sauvignon
Merlot
Pinot Noir
Kratosija
5
Rebsorten
16
Weine
44
Auszeichnungen
Rebsorten
Weiss
Temjanika
Chardonnay
Riesling
Traminec
Smederevka
4
Rebsorten
6
Weine
12
Auszeichnungen
Rebsorten
Rosè
Vranec
Cabernet Sauvignon
Merlot
Pinot Noir
Macedonia winery
Tradition
Wein Mazedoniens
Mazedoniens Weinbaugeschichte reicht bis ins 13. Jahrhundert vor Christus zurück – von der Zeit Alexanders des Grossen bis zur römischen und türkischen Herrschaft. Da die meisten Menschen noch nie einen mazedonischen Wein gekostet oder gesehen haben, wissen nur wenige, dass das Land eine reiche Tradition der Weinproduktion und des Weinkonsums hat und viele autochthone Rebsorten an seinen Weinbergen angebaut werden.
Züchter aus Leidenschaft
Indikatoren für die Weinqualität
Komplexität
Hochwertige Weine sind in ihrem Geschmacksprofil komplexer. Sie haben oft zahlreiche Schichten, die im Laufe der Zeit Aromen freisetzen. Diese Aromen können nacheinander am Gaumen erscheinen, so dass Sie Zeit haben, jeden einzelnen zu genießen, bevor der nächste erscheint.
Balance
Die fünf Komponenten - Säure, Tannine, Zucker / Süße, Alkohol und Obst - müssen ausgewogen sein. Für Weine, die mehrere Jahre reifen müssen, um ihre Reife zu erreichen, haben sie die Zeit, die sie benötigen, um ein optimales Gleichgewicht zu erreichen.
Typizität
Ein weiterer Indikator für die Weinqualität ist die Typizität oder wie der Wein so aussieht und schmeckt, wie er sollte. Zum Beispiel, wie viel ein Merlot-Wein „wie ein Merlot schmeckt“.
Intensität und Ende
Hochwertige Weine drücken intensive Aromen und einen anhaltenden Abgang aus, wobei die Aromen nach dem Verschlucken des Weins anhalten. Aromen, die sofort verschwinden, können darauf hinweisen, dass Ihr Wein bestenfalls von mässiger Qualität ist.
2
Weinshop Wängi | Exclusive Wines | Wein Mazedoniens
Powered by limun.co